8. Januar 2021 Irith Gabriely mit dem Quartett Colalaila Classic QUEEN OF KLEZMER
  • Irith Gabriely mit dem Quartett Colalaila Classic QUEEN OF KLEZMER

    Die als „Queen of Klezmer“ gefeierte Klarinettistin Irith Gabriely tourte jahrzehntelang durch Europas große und kleine Konzertsäle und gewann zahlreiche Preise. Sie beeindruckt mit stilsicherem, breitem Repertoire und engagiert sich auch als Mittlerin zwischen den verschiedensten Musikstilen und monotheistischen Religionen, in dem sie zusammen mit christlichen, islamischen und jüdischen Interpreten auftritt. Mit Peter Przystaniak, ihrem Pianisten, Komponisten und Arrangeur hat die „Queen of Klezmer“ ein neues Quartett gegründet.

    „Colalaila classic“ spielt in klassischer Besetzung mit Irith Gabriely an der Klarinette, Norman Reaves an der Violine, Stefan Welsch am Violoncello und Peter Przystaniak am Flügel und bezaubert durch seine musikalische Intensität und temperamentvolle Darbietung. Das Repertoire reicht von Klezmer, Klassik, Jazz bis hin zu eigenen Kompositionen. Jeder einzelne Musiker ist ein herausragender Solist und trägt durch sein mitreißendes Spiel zu einem einzigartigen Gesamtklang bei. Dazu erzählt Irith Gabriely, wie gewohnt, chassidische Geschichten und gibt dadurch einen authentischen Einblick in das jüdische Leben. Durch ausdrucksstarke Spielweise schafft es „Colalaila classic“, eine emotionale Verbundenheit zum Publikum herzustellen und die Zuhörer in jedem Konzert zu begeistern.

    PREIS & DETAILS Kartenpreis: € 28,- / 20,-
    Kartentelefon: 030 923 738 42

    Alle Preise zzgl. Vorverkaufsgebühr auch
    erhältlich an allen Vorverkaufsstellen.
    ORT KONZERTHAUS Kleiner Saal
    Gendarmenmarkt 5, 10117 Berlin